Niederspannung 3 | 14

Zuverlässigst versorgt

Effizienzsteigerung in mehrfacher Dimension mit den neuen ABB i-bus KNX Spannungsversorgungen Standard

Verbesserter Wirkungsgrad

Die neuen ABB i-bus KNX Spannungsversorgungen Standard stehen in drei Versionen für 160, 320 und 640 mA Buslast, jeweils mit integrierter Drossel und Weitbereichseingang für die Versorgungsspannung von 85 bis 265 V AC bei 50/60 Hz, im 4 TE Reiheneinbaugehäuse zur Verfügung. Die 640 mA Variante verfügt über einen zweiten Spannungsausgang zur Versorgung einer weiteren Buslinie in Verbindung mit einer zusätzlichen Drossel. Der Busanschluss erfolgt über Busklemmen. Alle anderen Anschlüsse erfolgen sicher und schnell über Kombikopfschrauben. Und der Innovationen nicht genug: Die ABB-Entwickler haben alles unternommen, um neben der bewährten Zuverlässigkeit auch die Energieeffizienz nochmals markant zu steigern. Die neue 640 mA KNX Spannungsversorgung benötigt 14 kWh weniger Energie pro Jahr und verursacht dabei im gleichen Zeitrahmen acht kg weniger CO2-Emissionen. Höchste Zuverlässigkeit, fortschrittlichste Technik und das höchste Mass an Energieeffizienz bieten Ihnen nur die ABB i-bus KNX Spannungsversorgungen!

 

Vorteile

  • Energieeinsparung durch verbesserten Wirkungsgrad
  • Weltweit stabiler Betrieb durch Weitbereichseingang
  • Platzersparnis durch Bauform