Kabelschutzsysteme 4 | 15

Rauchfrei im Zug

Fire Barrier Adapter von PMA verhindert Durchbruch von Feuer

Kabel sicher durch Brandschutzwände führen

Die Metalladapter mit intumeszierendem Material von PMA erlauben es in Verbindung mit einem Kabelschutzsystem, Kabel durch Brandschutzwände zu führen – ohne Einschränkungen bei der Sicherheit. Die Adapter sind in den Grössen M16 bis M63 erhältlich, lassen sich einfach montieren sowie flexibel in verschiedenen Einbaukonstellationen und Umgebungen anwenden. Im Brandfall schottet das intumeszierende Material einen Bereich für mindestens 30 Minuten vom Feuer ab – bestätigt durch Prüfung nach Norm EN 45545-3. Weitere Vorteile und Flexibilität bietet der Metalladapter im Zusammenspiel mit dem Durchführungssystem und der Kabelverschraubung der PMA-Partner Roxtec und Pflitsch: Die PMA-Roxtec-Lösung basiert auf dem seit Jahrzehnten in der Bahnindustrie bewährten Roxtec-Durchführungssystem sowie einem speziell entwickelten PMA-Adapter mit intumeszierendem Material und kombiniert somit zwei Standards in der Bahntechnik für die Sicherheit im Brandfall. Die PMA-Pflitsch-Lösung basiert auf der bewährten Pflitsch-Kabelverschraubung zusammen mit einem PMA-Adapter inklusive feuerfester Zugentlastung. Im Brandfall gewährleistet diese Lösung für bis zu 15 Minuten eine sichere Abschottung gegenüber Feuer, Rauch und Gas.

 

Vorteile

  • Sichere Kabelführung durch Brandschutzwände dank intumeszierendem Material
  • Höchste Brandschutzeinstufung E30 gemäss EN 45545-3
  • Flexible Anpassung an unterschiedlichste Einbaukonstellationen und Umgebungen
  • Ideales Zusammenspiel mit dem Durchführungssystem und der Kabelverschraubung der PMA-Partner Roxtec und Pflitsch