Antriebstechnik 2 | 16

Neuer Frequenzumrichter für HLK-Anwendungen

ACH580 überzeugt mit Zuverlässigkeit und einfacher Integration

Effiziente Klimaregelung

Der neue HLK-Frequenzumrichter ACH580 bietet die bewährte Oberschwingungsdämpfung, ein intuitiv nutzbares Bedienpanel und native BACnet-Kommunikation. Er eignet sich ideal für den Dauerbetrieb in kritischen Anwendungen wie Krankenhäusern oder Rechenzentren. In Bürogebäuden und Schulen schafft er ein gutes Klima zum Arbeiten und Lernen. Der ACH580 funktioniert zusammen mit allen HLK-Motortypen – Asynchron-, Permanentmagnet- und Synchronreluktanzmotoren – und sorgt dabei für niedrige Energieverbräuche. Montagefertig geliefert, lässt er sich in die gängigen Automatisierungssysteme integrieren und regelt Motoren bis 250 kW. Das überarbeitete, HLK-spezifische Menü und die Bedienpanel-Assistenten ermöglichen eine schnelle und einfache Inbetriebnahme. Merkmale wie der PID-Regler und die Motorheizfunktion gehören zur Standardausstattung.

 

Vorteile

  • Verbesserte Effizienz bei allen Motortypen
  • Gleiche Abmessungen in den Schutzarten IP21 und IP55
  • Präzise Anzeige der Systemeffizienz
  • Problemlose Integration