Produkte - Niederspannung 1 | 19

Flexibel und stabil

Steuerschränke SR1 und Gemini mit besonderen Produkteigenschaften

Die beiden Baureihen SR1 und Gemini sind sinnvolle Ergänzungen des Steuerschrankportfolios von ABB. Die SR1-Modelle komplettieren die Produktfamilie „System pro E control“. Die Wandgehäuse bestehen aus Stahl und sind in 22 verschiedenen Größen mit einer maximalen Höhe von 1.000 mm erhältlich. Der SR1 verfügt über einen sehr großzügigen Kabeleinführungsbereich oben oder unten; die Tür hat einen Öffnungswinkel von 120°. Um den Schrankinnenraum individuell gestalten zu können, ist eine Montageplatte im Lieferumfang inbegriffen. Für noch mehr Flexibilität lassen sich modulare Montageplatten als Zubehör bestellen. Die Steuerschränke SR1 sind seit Anfang 2019 verfügbar.

Das Besondere an den Gemini-Steuerschränken ist ihre Fertigungsweise. Als erster Hersteller setzt ABB das Co-Spritzgussverfahren im Elektrobereich ein. Gemini besteht aus einem „Sandwich“ mit drei Lagen Thermoplast. Zwischen zwei her- kömmlichen Lagen Kunststoff befindet sich eine weitere Lage des Materials, das aufgeschäumt wird. Das Ergebnis ist ein signifikant geringeres Gewicht bei gleicher Stabilität im Vergleich zu glasfaserverstärkten Kunststoffen. Zudem ist durch den Verzicht auf Glasfaser die Gefahr gebannt, dass diese unter UV-Einwirkung freigesetzt wird und eine Bearbeitung nur mit Mundschutz möglich ist. Das thermoplastische Material der Gemini-Gehäuse ist zu 100 % wiederverwertbar. Ihre hohe Schutzart IP66 prädestiniert sie für den Einsatz im Freien. Als Zubehör stehen geschlossene oder transparente Türen, Innentüren, Montageplatten und weitere Elemente zur Verfügung.

Vorteile

  • Komplettierung der Produktfamilie „System pro E control“ durch die SR1-Baureihe
  • Hohe Flexibilität dank modularer Montageplatten