;

Antriebstechnik 4 | 14

Der neue Massstab

Innovative Plattform für rippengekühlte Hochspannungsmotoren

Hohe Leistungsdichte

ABB bietet eine neue Plattform für rippengekühlte Hochspannungsmotoren, die kompakte Masse, hohe Leistungsdichte und Wartungsfreundlichkeit verbindet. Optimierter Materialeinsatz, verbesserte Luftführung und eine innovative Konstruktion sorgen für geringere Betriebskosten. Die Motoren komplettieren die Reihe der rippengekühlten Hochspannungsmotoren von ABB durch eine neue Gehäusekonstruktion und intelligente Technik, die innen wie aussen wegweisende Merkmale aufweist. Die Hochspannungsmotoren bieten nicht nur eine höhere Leistung bei gleicher Baugrösse, sondern auch mehr Leistung pro Kilogramm Maschinengewicht. Eine gleichmässigere Betriebstemperatur hat längere Wartungsintervalle zur Folge. Die innere und äussere Kühlung wurde deutlich verbessert: Neben der Vergrösserung der Kühlfläche wurden Form, Grösse und Anordnung der Kühlrippen optimiert. Die Betriebstemperatur im Motorinneren ist zwischen der A- und B-Seite ausgewogen, woraus eine längere Lebensdauer der Lager und längere Schmierintervalle resultieren. Auch die Wicklung wurde im Hinblick auf eine höhere Leistungsdichte des Motors verbessert. Die gesamte Konstruktion ist flexibel und bietet neue Freiheiten bei der Installation. Sämtliche aussen angebauten Komponenten lassen sich in der idealen Position anbringen. Der Hauptund der Hilfsklemmkasten können nach Bedarf auf der A- oder B-Seite beziehungsweise links oder rechts montiert werden. So eignet sich der Motor für die Installation an zahlreichen Einbauorten und für unterschiedlichste Anwendungen. Details wie breitere Füsse und ein kleineres Gehäuse ergeben eine extrem feste, vibrationsarme Konstruktion. Alle wesentlichen internationalen Normen werden so erfüllt. Die neuen Motoren sind auf Wartungsfreundlichkeit und zuverlässige Überwachung ausgelegt. Die Konstruktion bietet leichten Zugang zu allen Wartungspunkten und ermöglicht einen raschen Schmierfettwechsel.

 

Vorteile

  • Verbesserte innere und äussere Kühlung
  • Flexible und doch steife Konstruktion
  • Erleichterte Montage
  • Einfachere Wartung und längere Betriebsdauer