Niederspannung 1 | 15

AC und DC vereint

Neue Zulassungen für Sicherungsautomaten S 200 M UC

Ein Alleskönner für jede Anwendung

Der Sicherungsautomat S 200 M UC vereint Gleich- und Wechselstrom-Anwendbarkeit bis 440 V in einem Gerät. Dies erleichtert Lagerhaltung und Projektierung sowie Planung, Installation und Wartung der Anlagen. Der S 200 M UC verfügt unter anderem über VDE- sowie UL-Zulassungen und ist nach IEC/EN 60898-2, DIN EN 60898-2 (VDE 0641-12) sowie IEC/EN 60947-2, DIN EN 60947-2 (VDE 0660-101) zertifiziert. Neu sind die zahlreichen Zulassungen vor allem im maritimen Bereich mit dem BV-, dem LRS- oder dem DNV-Zertifikat. Als Teil des Systems pro M compact kann die neue Baureihe S 200 M UC mit allen vorhandenen Zubehörbauteilen und Phasenschienen genutzt werden. Über die Rot/Grün-Schaltstellungsanzeige sind der Schaltzustand und die Position der Hauptkontakte jederzeit eindeutig ablesbar – auch im Fehlerfall. Über die Anschlussklemme können Leitungen bis zu einem Querschnitt von 35 mm² angeschlossen werden. Die integrierte Druckplatte schützt selbst dünne oder flexible Leitungen vor Beschädigungen.

 

Vorteile

  • Anwendbar bei Gleich- und Wechselstrom
  • Verfügt über eine Vielzahl an Zulassungen
  • Höchste Performance bei kleinen Abmessungen