about

Bahnanwendungen

Produkt

Revolutionär kompakt


Batterieladegerät Bordline BC jetzt kleiner und leichter

Für alle Züge geeignet

Das neue Kompaktladegerät der Serie Bordline BC ist zehnmal kleiner und um 80 % leichter als vorherige Modellgenerationen. Es ergänzt die umfangreiche Produktreihe freistehender Hilfsbetriebsumrichter. Die erstmals verwendete Siliziumkarbid-Halbleitertechnik ermöglicht mit ihrer Leitfähigkeit eine aussergewöhnlich hohe Leistungsdichte, die mit herkömmlichen Halbleitern nicht erreicht werden kann. So werden Grösse sowie Gewicht von Bordline BC optimiert und die allgemeine Systemeffizienz wird verbessert – alles wichtige Faktoren für Bahnbetreiber. Der modulare Aufbau ermöglicht verschiedene Eingangs- und Ausgangsspannungen sowie eine skalierbare Leistung durch Parallelbetrieb. Dank des kompakten Designs lässt sich das Batterieladegerät in einem 19″-Standard-Rack oder in anderen Bordeinrichtungen installieren.

 

Vorteile

  • Mit allen gängigen Bordnetzspannungen kompatibel
  • Hohe Leistungsdichte von 1 kW/l bzw. 1 kW/kg
  • Verwendung der Siliziumkarbid-Halbleitertechnik
  • Geringe Grösse, geringes Gewicht