about

Antriebstechnik

Produkt

Für sauberen Strom


Schutz vor schädlichen Oberschwingungen

Stromnetze sind anfällig gegenüber Oberschwingungen oder Schwingungen höherer Ordnung, die durch verschiedene Geräte eingeprägt werden. Nach dem Motto „Vorbeugen ist besser als heilen“ bietet ABB ein komplettes Sortiment an Frequenzumrichtern, die solche Oberschwingungen vermeiden – und zwar im gesamten Leistungs- und Spannungsbereich für unterschiedlichste Branchen und Anwendungen. Mit ihren speziellen Merkmalen und Funktionen vermeiden die Frequenzumrichter Probleme, die durch Oberschwingungen verursacht werden. Kunden sparen viel Zeit und Geld, da die Frequenzumrichter einen störungsfreien Betrieb und eine lange Lebensdauer der Anlage sicherstellen. Sowohl die Industrial Drives ACS880 als auch die HLK-Frequenzumrichter ACH580 sind als Ultra-Low-Harmonic-Drive-Varianten lieferbar, die für einen sehr niedrigen Oberschwingungsanteil ausgelegt sind. Als Mitglieder der „Allcompatible“-Frequenzumrichterfamilie von ABB sind die Benutzerschnittstellen, Tools und Optionen der Ultra Low Harmonic Drives vollständig kompatibel mit allen anderen ABB-Frequenzumrichtern. Das vereinfacht ihre Auswahl, ihre Installation und ihren Betrieb erheblich.

 

Vorteile

  • Reduzierung der Oberschwingungen im Vergleich zu konventionellen Frequenzumrichtern um bis zu 97 %
  • Weniger Verluste und geringerer Energieverbrauch externer Komponenten
  • Längere Lebensdauer der Einrichtung